Artikel mit dem Tag "Geliebt werden"



21. Juni 2024
Die wichtigsten Sätze, wenn Du Deine Beziehung heilen möchtest!
Sieben Sätze für Deine Beziehung: Bring Tiefe rein und / oder heile sie. Einfach versuchen und so lange wiederholen, bis sich eine Änderung einstellt.
16. April 2024
Die 8 Narben des Narzisstischen Missbrauchs: Wie er Selbstwert und Psyche zerstört
Narzisstischer Missbrauch hinterlässt tiefe Spuren. In jahrelanger emotionaler Abhängigkeit und Kontrolle durch einen narzisstischen Partner, Elternteil oder Freund werden Opfer manipuliert, ausgebeutet und in ihrem Selbstwertgefühl zermürbt.
12. April 2024
Anfällig für narzisstischen Missbrauch?
Narzissten ziehen häufig Menschen in ihr Umfeld, die sich für ihre Manipulationen und ihren emotionalen Missbrauch besonders anfällig zeigen. Diese Anfälligkeit kann durch verschiedene Faktoren begünstigt werden, die oft tief in der Persönlichkeit und den Lebenserfahrungen des Opfers wurzeln.
23. März 2024
Narzisstischer Missbrauch: Die zerstörerische Kraft auf Körper und Geist
Narzisstischer Missbrauch hinterlässt tiefe Spuren. Die ständige emotionale Belastung durch Demütigungen, Kontrolle und Manipulationen stellt eine immense Herausforderung für Körper und Geist dar. Dauerstress, der durch die Ausschüttung von Cortisol und Adrenalin ausgelöst wird, versetzt den Körper in den Überlebensmodus.
16. Februar 2024
Manipulationsstrategien des Narzissten
Alle Manipulationsstrategien des Narzissten auf einen Blick: Wie fängt es an, was passiert in der Beziehung und wie endet sie?
11. Januar 2024
Schritte, wie Du den Einfluss von Narzissten in deinem Leben einschränken kannst
Wenn du mit einem Narzissten in Kontakt bist, kann dies eine große Belastung für dein Leben sein. Es ist wichtig, dass du Maßnahmen ergreifst, um den Einfluss des Narzissten auf dein Leben einzuschränken.
18. April 2023
Unser Lächeln
Unser Lächeln ist unser Markenzeichen und das Erste, was andere Menschen von uns sehen werden. Wer glücklich ist, der strahlt nicht nur mit dem Gesicht, sondern auch seine Augen strahlen vor Glück.
26. Januar 2023
Vom Brauchen zum Dürfen
Egal ob ich nun selbst der bin, der in einer Beziehung braucht und sich abhängig macht, oder jener bin, der gebraucht wird und dem diese Verantwortung zu viel wird — ob ich es als „needy“ betrachte oder es sich so anfühlt, als würde jemand oder etwas an mir ziehen. Ist das also tatsächlich eine echte Liebeserklärung, wenn ich jemanden "brauche"?
02. Januar 2023
Wie entstehen Schuldgefühle?
Kurz könnte man sagen: Schuldgefühle entstehen, wenn die eigenen Handlungen nicht mit den eigenen Prinzipien kongruent sind. Und gerne "erfindet" unsere Psyche in diesem Moment sogenannte "erklärende Geschichten": Ich rationalisiere den ganzen Komplex verwirrender Gefühle und heraus kommt eine Story, die erkennbar irrational und verallgemeinernd ist, aber in meine persönlichen oder allgemeine gesellschaftliche Narrative passt.
29. Dezember 2022
Nix klar oder was?
Eine der wichtigsten psychologischen Persönlichkeitskriterien, der auch den individuellen Entwicklungsstand gut abbildet, ist der von uns sogenannte Reflexionsgrad (RG). Damit ist die Fähigkeit des Individuums zur kritischen Hinterfragung der eigenen Handlungen, Emotionen, Äußerungen und Bedürfnissen gemeint. - Einen niedrigen RG - oft in Zusammenhang mit narzisstischen Persönlichkeitsmerkmalen zu beobachten - beleuchtet der folgende Fall aus der Praxis.

Mehr anzeigen