Was passiert in unseren Gruppen?

In einem geschützten und sicheren Rahmen, arbeitest Du mit anderen Frauen und Männern an den Themen, die für Dich anstehen.

Dabei lernt Ihr Euch untereinander sehr gut kennen und steht einander bei.

 

In Verlauf der Gruppen arbeiten wir immer nach einem festgesetzten Schema. Nach einer Willkommensrunde entscheidet die Gruppe, ob zunächst ein persönliches Thema dran ist oder ob es einen Impulsvortrag von uns gibt. Persönliche Themen werden durch unterschiedliche Methoden reflektiert. Dabei bleibt die Atmosphäre stets wertschätzend und Du fühlst Dich sicher und angenommen.

 

Nach zwei Stunden schließen wir mit einer "Blitzlichtrunde" und einem Ausblick auf die nächste Sitzung. Die Gruppen sind verbindlich und ab der zweiten Sitzung geschlossen, so dass sich mit der Zeit ein vertrauensvolles Miteinander ergibt.